Sale!

Jorn, Asger – In Bild, Wort und Form

15,00


Author: Ruth Baumeister
Publisher:  Scheidegger & Spiess
Year: 2014
ISBN: 978-3-85881-385-5

Softcover, 144 pages, German
Condition: NEW

Der dänische Künstler Asger Jorn (1914-1973), der u. a. in Frankreich, aber auch in der Schweiz und Italien lebte, war einer der wichtigsten Vertreter der skandinavischen Kunst des 20. Jahrhunderts.
Jorn spielte in verschiedenen europäischen Avantgardeströmungen der Nachkriegszeit eine herausragende Rolle. Als Mitbegründer und Kopf von Bewegungen wie CoBrA, der Situationistischen Internationalen oder dem skandinavischen Institut für vergleichenden Vandalismus kämpfte er bis zu seinem Tod für eine freie und sozial relevante Kunst. Neben seinem malerischen Werk erprobte Jorn zeit seines Lebens diverse künstlerische Gattungen und war Verfasser von Theorien zu Kunst und Gestaltung.
Diese reich bebilderte Monografie, die zum 100. Geburtstag Asger Jorns erscheint, wirft nun ein neues Licht auf das künstlerische und literarische OEuvre dieser wichtigen Persönlichkeit. Sie behandelt neben Jorns Malerei vielfältige Ausdrucksweisen wie Keramik, Skulptur, Druckgrafik und Architektur, die bisher weniger Beachtung fanden. Dank teilweise erstmals veröffentlichter Texte, Interviews, Briefe und Artikel von und über Asger Jorn wird sein höchst ironischer und poetischer Zugang zu Themengebieten wie Kunst, Politik oder Philosophie sichtbar.
This colourfully illustrated book gives a broad introduction to the life and work of Asger Jorn, one of the most significant Scandinavian artists.
Educated in Paris, he collaborated with Fernand Leger and Le Corbusier, as well as creating a vast oeuvre of paintings, prints, tapestries, ceramics, collages and sculpture, characterised by his constant need to challenge his work and methods. He was a founding member of various international art movements, providing theory and narrative on an exquisite collection of European avant-garde art.
This new book presents a selection of Jorn's key works and also features many original documents, such as interviews, letters and photographs, as well as articles by and about Jorn. Arranged in chapters focusing on crucial moments of his life and works of particular significance throughout his career, it illustrates the diverse range of his artistic and literary achievements, and reveals his highly ironic and prosaic approach to art, politics and philosophy.

1 in stock

Catalogue: Tags: ,